Aktuelle Informationen

Aktuelle Meldungen

Zwischen Menschen – ein Beach-Poetry-Slam

Zwischen Menschen – ein Beach-Poetry-Slam

Im VGH Stadion am Meer in Cuxhaven geht es mit den Künstlern auf literarische Tuchfühlung: Die Poetry-Slammer Tabea Farnbacher, Mona Harry, Florian Wintels und das Team LSD öffnen beim Literaturfest Niedersachsen ihre poetischen Schatzkisten, spinnen Seemannsgarn und ergründen das Kaleidoskop zwischenmenschlicher Beziehungen.

Eine Bühne, fünf Dichter, ein Thema und ein gemeinsames Ziel: die Herzen der Zuschauer für sich zu gewinnen. Das Literaturfest Niedersachsen lädt am 8. September 2018 um 16.00 Uhr zu einem wortgewaltigen Poetry-Slam ein.

Beziehungen sind hier in zahlreichen Facetten zu erleben: Tabea Farnbacher lotet in ihren Texten die oft unüberwindlichen Grenzen zwischen Menschen aus. Mona Harry versucht in ihrem „Liebesgedicht an Norddeutschland“, den Süddeutschen ihre Beziehung zum Norden verständlich zu machen. Und Florian Wintels bewegt sich mit geschliffener Lyrik und derbem Humor zwischen Themen wie missglückten Beziehungen, Rabenmüttern und dem Verlassenwerden. Eingerahmt werden die Solisten vom Team LSD mit dynamisch-satirischen Texten. Henning Chadde führt als Moderator durch den Nachmittag.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Duhner Musik- und Literatursommers statt. Der Eintritt ist kostenlos; eine Zählkarte ist jedoch erforderlich. Bei Regen findet die Veranstaltung im Zelt neben dem VGH-Stadion am Meer statt.

 

Bildquellen
Hennig Chadde - copyright Matthias Stehr
Micha Ebbeling - copyright Tobias Heyel
Mona Harry - copyright Uwe Lehmann
Volker Struebing - copyright Stefanie Fiebring

Zurück

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weiterlesen …